Navigation überspringenSitemap anzeigen

Mit Wärmepumpe und Solarthermie zum Umweltschutz beitragen

Veraltete Heizsysteme belasten die Umwelt durch einen hohen Ausstoß an CO2-Emissionen und weiteren Schadstoffen immer mehr. Leisten Sie einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz, indem Sie regenerative Energien zum Heizen nutzen! Dadurch reduzieren Sie nicht nur den Austritt von schädlichen Stoffen, sondern senken die Heizkosten und sparen somit auch Geld. Denken Sie um und setzen Sie in Zukunft auf Wärmepumpen und Solarthermie! Unser Heizungs- und Sanitärbetrieb Reimann GmbH in Bremerhaven berät Sie rund um dieses Thema!

Unser erfahrenes Team steht Ihnen bei der Wahl der richtigen Lösung zur Seite, sodass Sie das für Sie ideale Heizsystem bekommen. Ebenso übernehmen wir die fachgerechte und termingerechte Montage von solarthermischen Anlagen und Wärmepumpen. Unser Leistungsspektrum für die regenerativen Energien umfasst folgende Bereiche:

  • Planung, Projektierung und Ausführung von Heizungs- und Lüftungsanlagen
  • Kombination und Anbindung an bestehende Warmwasser- und Heizungsanlagen
  • Wartungsservice
  • technischer Kundendienst und Notfallservice
  • Klempner- und Installationsarbeiten

Regenerative Energien im eigenen Haus: Solarthermie und Wärmepumpen

Sie wollen, dass der technologische Fortschritt auch bei Ihren Heizsystemen einzieht und einen Beitrag zum Umweltschutz leisten? Dann lassen Sie sich von uns beraten! Wir bieten Ihnen verschiedene Möglichkeiten, regenerative Energien zu verwenden.

Die Solarthermie nutzt die Strahlung der Sonne und wandelt diese dann in Wärme um, welche anschließend zum Heizen genutzt werden kann. Dazu werden Sonnenkollektoren auf dem Dach angebracht, die das Sonnenlicht speichern und die Gewinnung von Heizungsenergie unterstützen.

Anders als bei der Solarthermie gibt es bei der Wärmepumpe mehrere Möglichkeiten, alternative Energien zu nutzen. Die Luft-Wasser-Wärmepumpen nutzen beispielsweise die Umweltenergie der Außenluft, um zu heizen und Warmwasser zu erzeugen. Im Gegensatz dazu gewinnt die Sole-Wasser-Wärmepumpen ihre Energie aus dem Erdreich. Durch die Nutzung des Grundwassers mit seinen nahezu konstanten Temperaturen von etwa sieben bis zwölf Grad arbeitet die Wasser-Wasser-Wärmepumpe mit einer durchgehend hohen Leistungszahl. Eine Warmwasser-Wärmepumpe (Brauchwasser-Wärmepumpe) bezieht ihre Energie aus der Sonnenwärme der Umgebungsluft oder aus der in der Raumluft enthaltenen Abwärme.

Kundenorientierung und Allround-Service

Unsere Arbeit ist aber noch lange nicht beendet: Auch nach Abschluss der Arbeiten sind wir weiterhin für Sie da. Unser Notdienst in Bremerhaven steht Ihnen 24 Stunden am Tag zur Verfügung und hilft Ihnen schnell und kompetent bei Problemen rund um Heizungs- und Sanitäranlagen weiter!

Reimann GmbH - Logo
Zum Seitenanfang